Filoxenes Katoikies | Kythera | Greece > Blog > Top 5 Dörfer von Kythera

Top 5 Dörfer von Kythera

1) Karavas, eins schönes, üppiges und heiters Dorf zwischen den Hügeln. In der Nähe der Kirche befindet sich ein Caféhaus. Am Ortsausgang, Richtung Platia Ammos, liegt, in einem Bachbett mit reicher Vegitation, Amir Ali.

2) Potamos, das alte Handelszentrum im Norden Insel mit sein Geschäften, Cafes und seinem Sonntagsmarkt. Das Musikcafe Astikon, dessen  Namen von englischen Schule in der Gegend inspiriert wurde, ist durch Lifeauftritte unterschiedlicher Bands bekannt. Das Cafehaus kann auf eine hundrtjährige Geschichte zurückgreifen.

3) Avlemonas, ein kleines malerischen Fischerdorf, ideal für Spaziergänge und Schwimmen . Das Dorf sehr beliebt in den Sommermonaten. Am kleinen Fischerhafen, am Ende des Dorfes befindet sich das berühmten Haus der Familie Cavalini mit seiner Sonnenuhr und das englische Observatorium. Schließlich nicht zu vergessen, die venezianische Festung, das Castello.

4) Mylopotamos ist eines der traditionsreichsten Dörfer auf Kythira, durch üppige Vegetation und kühlen Quellen gekennzeichnet. Leider ist in den letzten Jahrzehnten ist die Bevölkerung zunehmend geschwunden. Im Sommer hingegen, eine Attraktion für Touristen, mit den schönen alten Gebäuden, dem Dorfplatz unter den Platanen mit dem klassischen Caféhaus, den Wasserfällen und alten Wassermühlen.  Kato Milopotamos (Kato Chora) mit der venezianischen Festung und schließlich die Höhle der heiligen Sofia mit den Wandmalereien. In der Schlucht, die zum Strand Kalami führt, wuden bis in 50er Jahre 24 Wassermühlen betrieben. Das Wasser des Baches wurde aufgestaut und über Kanäle zu den Wassermühlen geleitet. Die Mühlen deckten einen großen Teil des Mehlbedarfs der Insel.

5) Chora, die Hauptstadt von Kythira, mit seinen malerischen Gassen, der imposanten venezianischen Burg. Bewundern Sie die Architektur der alten Gebäude und die Aussicht vom Belvedere auf Kapsali. Wenn Sie Chora besuchen, empfehlen wir Ihnen Ihr Auto auf dem Parkplatz zu parken. Wenn Sie von Livadi kommen, biegen Sie am Ortseingang von Chora nach links, Richtung Kapsali ab, 300 Meter weiter, auf der rechten Seite sehen Sie die Parkplätze.

Have your say

19 − 4 =

Share This